Über mich und meinen Werdegang zu CCSports

 

Nach Abschluss des 1. Staatsexamens für das gymnasiale Lehramt an der Universität Göttingen bin ich meiner Leidenschaft - dem Sport und dessen Vermittlung - gefolgt. Die gegründete Selbstständigkeit war der Wunsch, mit CCSports eine Plattform zu schaffen, die Konzepte, Ideen und Kurse in den Bereichen Sport (v. a. das Laufen), Bewegung (Kompentenz im Bereich Laufen sowie komplexes Krafttraining), mentales Training und Ernährung anbietet.

Mein Anliegen ist es zudem, das Know-how aus jahrelanger beruflicher Tätigkeit und den Erfahrungen aus dem eigenen Leistungssport so zu vereinen, dass in der konkreten sportlichen Anwendung die Gruppendynamik motiviert und sich individuelle Verbesserungen wie selbstverständlich einstellen. Im Personal Training und während der 1:1 Betreuung sollen ebenso individuelle Ziele und Spaß im Vordergrund stehen.

 

Bereits während meines Studiums habe ich eine Ausbildung zur Fitnesstrainerin B-Lizenz (BSA) absolviert und Erfahrung in der Anleitung von Einzelpersonen und Gruppen gesammelt. Seit 2009 betreue ich Laufkurse aller Leistungsstufen und bin neben der Selbstständigkeit im Angebotsspektrum für Laufkurse bei unterschiedlichen Göttinger Institutionen etabliert. Dazu gesellen sich weitere Ausbildungen zur Übungsleiterin C-Lizenz Breitensport, B-Lizenz Gesundheit & Prävention sowie als A-lizensierte Ausdauersporttrainerin sowie Sport- & Fitnesskauffrau (IHK). Die A-Lizenz beinhaltet die Module Marathontrainerin, Triathlontrainern, Fachtrainerin Laktatdiagnostik und Spiroergometrie sowie Mentaltrainerin.  Im Kraft-/Fitnesssportsegment bin ich zusätzlich lizensierte Kettlebelltrainerin, TRX Instruktorin. Zudem bin ich Ernährungsberaterin (IST).

 

Als Sportreferentin für den Kreissportbund Göttingen-Osterode leite ich seit 2014 regelmäßig Aus- und Fortbildungen in den Bereichen Ausdauersport, Trainingslehre, Trainingsmethoden, Lauftechnik, Funktionelles Training und Faszientraining auf C- und B-Lizenz Ebene und kann so meine Erfahrungen an Übungsleitende und Interessierte weitergeben. Ab und zu findet ihr mich bei Einsätzen in Hannover, Hildesheim oder Peine.

Die Lehrunterlagen Kapitel "Herzkreislauftraining" der "B-Lizenz Ausbildung Prävention und Gesundheitssport" des LandesSportBunds Niedersachsen tragen zudem meinen Namen in der Mitautor*innenschaft. Hierzu bilde ich Übungsleitende im Land Niedersachsen ebenso aus und fort.

 

Ebenso seit 2014 verstärke ich das hauptamtliche Team ds Göttinger Hochschulsports in Teilzeit. Dort koordiniere ich seit 2017 den Bereich Diversität und konzipiere & implementiere sportliche Maßnahmen für die Zielgruppen Menschen mit Einschränkung/Behinderung (Inklusion), chronischen Erkrankungen, Menschen mit kultureller, sprachlicher, ethnischer Vielfalt (Internationalisierung) sowie Menschen, die sich LGBT*I*Q+ identifizieren. Hinzu kommen Schulungen im Bereich "Prävention gegen sexualisierte Gewalt im Sport". Ein ganz anderer Bereich, der sich durch diese Art Tätigkeit ergibt also. Da der Apfel jedoch nie weit vom Baume fällt, habe ich auch am Hochschulsport die Strukturen für die Laufkurse eingeführt, auf- und ausgebaut, die Trainer*innen ausgebildet. Seit 2019 bieten wir eine eigene B-Lizenz Fitness an sowie eine fundierte Laufcoach-Ausbildung.

 

Wie ihr seht ist das Arbeitsfeld vielseitig und bleibt immer aufregend und neu!

 

Bei CCSports bin ich Organisation & Leitung der Bereiche

  • Laufkurse
  • Lauftechniktraining
  • Athletiktraining
  • Trainingssteuerung
  • Ernährung
Download
Laufen trainieren in einem Verein - LG Göttingen
die LG Göttingen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB